Peter Brendt

Peter Brendt, Jahrgang 1964, ist ein in den USA lebender deutscher Autor, der sich vor allem mit seinen U-Boot-Thrillern einen Namen gemacht hat, wie z.B. der Serie um Captain DiAngelo ("Crashdive", "Shallow Waters", "Subdown", "Dead Soul"usw.). Auch "Golden Gate", ebenfalls ein Thriller, war international sehr erfolgreich. 

Seine militärische Karriere begann nach dem Abitur bei der Marine, wo er den Job des Navigators mit des Waffentauchers tauschte. Nach diversen gefährlichen Sonderkommandos studierte er schließlich Informatik.

Mit JIHAD startet ACTION VERLAG die Peter Brendt Reihe. JIHAD ist ein hochspannendes Werk des Autors, welches zehn Jahre nach 9/11 mit der Fiktion spielt, die Anschläge auf das WTC in New York könnten sich in der arabischen Welt wiederholen - u.a. mit Jumbo Jets, die sich ins Herz des Gegners stürzen. 

Mit einer Reihe spannender U-Boot-Romane, von denen viele in Printform im renommierten Ullstein Verlag verlegt wurden, würdigt ACTION VERLAG den maritim veranlagten Autor. Step by step erscheinen erscheinen hier die entsprechenden Hörbücher. 

Weiterführende Links

KontaktAGBDatenschutzerklärungImpressum